Domaine Chi­roulet

Armagnac1982 chiroulet réserve15ans regal chiroulet floc blanc regal chiroulet floc rosé regal

150 km süd­west­lich von Bor­deaux, in der Mitte der Region Arma­gnac befindet sich die Domaine Chi­roulet in dem kleinen Ort Larrroque-sur-l’Osse.


Die geografis­che Kon­fig­u­ra­tion ist der Toscana sehr ähn­lich mit vie­len Hügeln; deshalb wird es die Tosacna Frankre­ichs genannt. Der Wind, der über die Hügel stre­icht, hat Domaine Chi­roulet seinen Namen gegeben.

Das Ter­roir besteht aus Kalk­sand­stein, das sehr stark an das von Saint Emil­ion erin­nert. In der Ver­gan­gen­heit waren es der Arma­gnac und die Weißwein­trauben, die das Anse­hen der Region begrün­de­ten, aber Domaine Chi­roulet beweist, dass das Ter­roir sich auch excel­lent eignet, um her­vor­ra­gende Rotweine zu produzieren.

La Côte d’Heux | 10,400,75l

chiroulet cote dheux

La Côte d’Heux ist ein dichter und kom­plexer Weis­s­wein. Er ist das Resul­tat einer kon­tinuier­lichen Arbeit auf diesen beson­deren Böden, ent­lang san­fter Hanglagen, die aus braunen Tonadern bestehen.

Sie eignen sich per­fekt für die Reb­sorte Gros Manseng. Damit wird die volle Reife erre­icht. Der Wein wird in sehr großen Fässern auf seinen feinen Hefen aus­ge­baut. So wird er dicht und kom­plex mit exo­tis­chen Noten von Mango.

Er passt gut zu würzi­gen Gerichten wie z. B. asi­atis­che Gerichte und klas­sis­che Gerichte mit Sahnesaucen).

Gute Lager­fähigkeit.

Trink­tem­per­atur 13°C.

Soleil d’automne | 9,900,75l

Rein­ras­siger, weicher, weisser Süßwein.

Eine Allianz aus 70 % Gros Manseng und 30 % Petit Manseng. Die Lese erfolgt Anfang Novem­ber unter den let­zten war­men Son­nen­strahlen des Herb­stes. So sind die Trauben schon leicht eingetrock­net. Dies führt zu einer beson­ders hohen Zuck­erkonzen­tra­tion. Die Hälfte der Trauben wird langsam gepresst und in einem Lager­tank fer­men­tiert und die andere Hälfte gelangt in 23 Jahre alte Eichen­fässer zur Fer­men­tierung. Diese wird bei 50 Gramm Zucker pro Liter gestoppt.

Der Wein bekommt so eine weiche Aus­ge­wogen­heit, die man am Gau­men als eine Mis­chung aus frischen und getrock­neten Früchten wahrn­immt und die durch ein Finale feiner Säure ohne schwere Süße abgerun­det wird.

Ein ide­aler Begleiter zu Foie Gras.

Trink­tem­per­atur 213°C.

Floc de Gascogne | 12,400,75l

Rosé und weiß. Arma­gnac
DER Aper­i­tif der Gascogne /​17 % vol.
Gut gekühlt genießen!
Hochzeit des Trauben­saftes eines Jahrgangs mit den
schön­sten jun­gen Arma­gnacs.
Nach 18 Monaten in den Fässern hat sich der Frucht­saft
wun­der­voll mit dem Arma­gnac vere­inigt.

„Knack­ige Trauben in einem Samthandschuh.“
chiroulet floc rosé klein
Rosé: Mer­lot, Caber­net Sauvi­gnon, Caber­net Franc

Domaine Chi­roulet
chiroulet floc blanc klein
Blanc: Gros Manseng, Ugni Blanc, Colom­bard, Sauvi­gnon

Domaine Chi­roulet
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok